MBSR-Kurs

Du hast eine Verabredung mit dem Leben. Sie findet im gegenwärtigen Moment statt.

Thich Nhat Hanh

Ganz im Moment sein.

In einem achtwöchigen Programm üben sich Teilnehmende darin, achtsam zu sitzen, zu liegen, zu stehen, zu hören und zu sprechen. Dies fördert die Fähigkeit, mehr im Moment zu sein. Wir lenken den Fokus unserer Aufmerksamkeit auf den Atem und Körper. Dadurch nehmen wir bewusster wahr, was wir gerade denken, fühlen und empfinden. Eine Gruppe von 6 bis 8 Teilnehmer:innen tauscht sich an acht Abenden und einem Achtsamkeitstag über ihre Erfahrungen mit den Übungen und ihrer Achtsamkeitspraxis aus.

Themen sind:

  • Achtsamkeit
  • Subjektives Wahrnehmen
  • Umgang mit eigenen Grenzen
  • Stress und wie wir ihm achtsam begegnen können
  • Umgang mit schwierigen Gefühlen und Gedanken
  • Achtsame Kommunikation
  • Gut für sich sorgen
  • Aufbau einer stabilen Achtsamkeitspraxis im Alltag

Mit Hilfsmitteln dem Alltagsstress souveräner begegnen.

Audiodateien und ein Kurs-Handbuch unterstützen Sie dabei, Ihre Achtsamkeitspraxis im Alltag zu vertiefen und so Stress leichter zu bewältigen. Während der acht Wochen ist es empfehlenswert, an mindestens 6 Tagen in der Woche 45 Minuten zu üben.

Ein MBSR-Kurs beinhaltet:

  • ein Vorgespräch
  • jeweils 2,5 stündige Treffen in acht Wochen
  • ein Achtsamkeitstag (6 Stunden)
  • ein Nachgespräch
  • ein Kurs-Handbuch
  • Audiodateien mit Übungen für die eigene Achtsamkeitspraxis

MBSR-Kurs

Samstags, 22.10. – 17.12.2022,
15:00 – 17:30 Uhr, 8 Termine
+ 1 Achtsamkeitstag Sa. 03.12.,
11:00 – 17:00 Uhr.


Die Kursteilnahme hat bewirkt, dass ich mein Leben selbstbewusst gestalten konnte. Auf sich selbst zu hören, sich bewusst wahrzunehmen und gleichzeitig die Sinne zu schärfen, andere Menschen empathisch wahrzunehmen, hat dieser Kurs bewirkt. Die Kursleiterin hat menschlich, empathisch und zielführend den Kurs so gestaltet, dass ich mit Elan, einer kompromisslosen positiven Einstellung und einem optimistischeren Selbstbild davon zehre.

Peter

Der Kurs hat mir viel gezeigt – wie ich mit meinem Alltag umgehen werde. Die Ruhe zu finden, egal, wo ich auch bin, und Zufriedenheit auszustrahlen. Frau Winter hat es sehr prima geleitet, bin gelassener geworden, gehe mit anderen Augen durch meinen Alltag. Frau Winter ist eine gute Kursleiterin und wärmstens zu empfehlen.

Elke

Liebe Sabine, für mich war es wirklich gut, einen solchen Kurs zu wiederholen, weil man die guten Vorsätze leicht schleifen lässt. Ich fühle mich jetzt wieder gestärkt und motiviert, auf Achtsamkeit zu achten. Das Yoga-Programm war relativ neu und die Übungen tun mir gut. Ich praktiziere sie in abgespeckter Form regelmäßig. Sollte ich in ein paar Jahren wieder merken, dass die guten Vorsätze verloren gegangen sind, werde ich dich wieder kontaktieren. Bemerkenswert ist deine ruhige, fokussierte Art. So kann ich dem Inhalt des Kurses gut folgen.

Heike